Die Stiftung Bekennen und Versöhnen des Evangelischen Bundes wird vom Stiftungsrat geleitet.
Ihm gehören an:

  • Stellv. Kirchenpräsidentin der EKHN Ulrike Scherf (Kuratorium des Konfessionskundlichen Instituts)
  • Dr. Mareile Lasogga (Direktorin des Konfessionskundlichen Instituts)
  • Pastor Dr. Steffen Storck (Zentralvorstand des Evangelischen Bundes)

Da die Stiftung Bekennen und Versöhnen eine rechtlich nicht selbständige Unterstiftung in der Stiftung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau darstellt (siehe Satzung), nimmt eine Vertreterin der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau an den Sitzungen des Stiftungsrates mit beratender Stimme teil.

Wir erinnern an die ehemaligen Mitglieder des Stiftungsrates: Hans-Helmut Köke (†), Beatus Fischer, Alexander Gemeinhardt, Hans A. Genthe, Steffen Storck und Cordelia Kopsch.

Gründungskuratorium

Dem Gründungskuratorium gehören Zustifterinnen und Zustifter an, die sich in besonderer Weise für die Stiftung Bekennen und Versöhnen engagiert haben: