Vom 8. bis 10. September 2022 fand das 3. Junge Forum Freikirchen (JFF) statt, wiederum hybrid: Einige der Teilnehmer*innen waren zum Tagungsort in der Theologischen Hochschule Ewersbach (Dillkreis) online zugeschaltet.
Ausgerichtet vom Referat Freikirchen des Konfessionskundlichen Instituts Bensheim, unter Leitung von Pfr. Dr. Lothar Triebel, hatte ein studentisches Team bestehend aus Lukas Link (stud. theol.), Gero Menzel (B.A.), Caroline Sosna (M.A.) sowie Vikar Patrick Haase das diesjährige Programm mit gemeinsam ausgearbeitet.

weiterlesen »

Die Stiftung Bekennen und Versöhnen des Evangelischen Bundes e.V. in Bensheim stellte im Jahr 2014 Fördermittel im Umfang von 2.000 Euro zur Unterstützung von Seminarteilnehmern zur Verfügung. Das Konfessionskundliche Institut kann dadurch Studierende, Promovierende sowie Vikarinnen und Vikare mit einem deutlich ermäßigten Satz die Teilnahme an Seminaren und Aufbaukursen ermöglichen.

weiterlesen »